Leseproben


.

HIER geht es zur Leseprobe (online lesen)

Leseprobe downloaden

Bei einem Außeneinsatz greifen der junge Rebell Daiven und sein bester Freund Lio eine feindliche Gruppe auf. Dabei fällt ihnen einer der Gefangenen besonders ins Auge. Adam scheint alles egal zu sein. Nicht einmal die Androhung von Folter jagt ihm Angst ein. Als Daiven den Auftrag bekommt, den jungen Mann auszubilden, nimmt das Schicksal seinen Lauf. Schnell kommen sich die beiden näher und Daiven erfährt Dinge, die er nie für möglich gehalten hätte. Ein riskanter Plan nimmt in seinem Kopf Gestalt an. Ein Plan, der nicht nur sein Leben in Gefahr bringt …

 

 

Cover Burning WingsHIER geht’s zur XXL-Leseprobe (online Lesen)

Leseprobe downloaden

Frustriert über den Verlust der Beine erscheint Elijahs Zukunft hoffnungslos. Zudem zweifelt er allmählich an seinem Verstand, denn eine fremde Stimme fordert ihn auf, Selbstmord zu begehen. Nach einer weiteren niederschmetternden Diagnose kommt er dem Vorschlag nur allzu gerne nach und stürzt sich vom Dach des Krankenhauses. Nach seinem Erwachen, weiß Elijah nicht, ob er sich in einem Albtraum befindet, oder ob das was er sieht, der Wirklichkeit entspricht. Als dann auch noch die Engel Raphael und Luzifer erscheinen und behaupten seine Freunde zu sein, spätestens da steht seine Welt komplett kopf. Innerlich zerrissen, begibt er sich auf die Suche nach sich selbst und gerät so zwischen die Fronten. Denn ein Krieg der Engel und Götter zieht am Horizont herauf.

 

Cover BastardHIER geht’s zur Leseprobe (online Lesen)

Leseprobe downloaden

Was passiert, wenn aus einer Vermutung bittere Wahrheit wird? Luke und Seth leben glücklich in einer Beziehung, bis das Schicksal zuschlägt, denn Liebe und Eifersucht sind unzertrennlich miteinander verbunden. Schneller als erwartet finden sich beide in einem Gefühlschaos wieder. Doch wer ist wirklich ein Bastard?

 

 

 

Cover Destiny Chains - Band 2HIER geht’s zur Leseprobe (online Lesen)

   Leseprobe downloaden

Gerade als Nick glaubt, endlich seine lang ersehnte Freiheit und das gemeinsame Glück mit seinem Freund Kenny genießen zu können, schlägt das Schicksal gnadenlos zu. Nicks homophober Vater sperrt ihn erneut in den goldenen Käfig ein, den Nick sein Zuhause nennt. Kenny bleibt allein zurück und fällt in ein tiefes Loch, aus dem es offensichtlich kein Entkommen gibt. Der skrupellose Collegedirektor nutzt diese Situation schamlos aus, bis er einen schwerwiegenden Fehler begeht. Das ruft Kennys Bandkollegen von Destiny Chains und Nicks Schwester Charly auf den Plan. Doch nichts ist, wie es zu sein scheint. Eine Achterbahn der Gefühle schleudern Nick und Kenny in einen Strudel aus Freundschaft und Feindschaft, Liebe, Betrug und gewissenlosen Machtspielen. Mitreißendes Finale des emotionsgeladenen ersten Bandes.

 

Cover Destiny Chains - Band 1HIER geht’s zur Leseprobe (online Lesen)

   Leseprobe downloaden

Band 1: Nick studiert an der Cornwell Universität Musikwissenschaften. Als talentierter Pianospieler träumt er eines Tages auf den ganz großen Bühnen das Publikum zu begeistern. Doch seine bisher wohlbehütete Welt bekommt einen Riss, als er den gleichaltrigen Kenny kennenlernt. Die Unterschiede zwischen den beiden könnten kaum größer sein. Kenny ist der geborene Rebell. Mit seiner Band Destiny Chains tritt er an den Wochenende in einer nahe gelegenen Bar des Campus‘ auf und Nick ist vom ersten Moment an fasziniert, und nicht nur von Kennys Stimme und seinem Talent an der E-Gitarre. Es dauert nicht lange und Nick ist über beide Ohren in Kenny verliebt. Damit nimmt das Schicksal seinen Lauf.

 

Cover Angel's GuardianHIER geht’s zur Leseprobe (online Lesen)

   Leseprobe downloaden

Der 28jährige IT-Spezialist Gabriel erhält den Auftrag die Computeranlage im bekannten Men’s Club BLACK DESIRE zu erneuern. Dabei trifft er auf den jungen Riley, der ihm vom ersten Moment an den Kopf verdreht. Beide freunden sich an, doch die Schatten aus Rileys Vergangenheit holen ihn bald ein. Hat ihre Liebe eine Chance? Eine bittersüße Liebesgeschichte zwischen zwei Männern, die das Schicksal zusammenführte und ihnen zugleich droht, sie wieder auseinanderzureißen.

 

 

.

. .